DiFue-logo
Bitte trage eine gültige Email-Adresse ein.
Bitte trage dein Passwort ein.
Passwort vergessen?
Bitte trage eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte trage ein Passwort ein.

Optional: Für die Ausstellung von Zertifikaten kannst du deinen Namen und dein Geburtsdatum angeben.

Bitte bestätigen Sie unsere AGB um fortzufahren.

F2 | Digitaler Personalausweis

Hier erfährst du, was der digitale Personalausweis ist und wie du ihn sicher nutzen kannst.

  • Die offizielle App kannst du kostenlos unter dem Namen AusweisApp2 entweder aus dem Playstore oder dem Apple Store auf dein Smartphone oder Tablet laden.

  • Ein Personalausweis auf einem Smartphonebildschirm.

    Sobald du die AusweisApp oder den Kartenleser mit deinem digitalen Personalausweis synchronisiert hast, kannst du

    • dein BAföG beantragen und den aktuellen Status abfragen,
    • dein Rentenkonto bei der Deutschen Rentenversicherung verwalten,
    • beim Kraftfahrt-Bundesamt deinen aktuellen Punktestand abfragen oder
    • deine Daten in Banken und Hotels vor Ort elektronisch auslesen und eintragen lassen.

    Informier dich am besten bei deinem zuständigen Bürgeramt, welche Möglichkeiten du dort zusätzlich mit deinem digitalen Personalausweis hast. Über die Bürger:innendienste hinausgehend kannst du auch bei Unternehmen wie der Deutschen Post oder der Deutschen Bahn deinen digitalen Personalausweis nutzen, um dich für das Postident-Verfahren oder das Lastschriftverfahren anzumelden.

     

  • Der digitale Personalausweis funktioniert leider noch nicht überall, die Nutzung wird aber in den nächsten Jahren beständig ausgebaut. Falls du ihn bereits nutzen möchtest, solltest du diese Punkte beachten:

    Du solltest die Verbindung zwischen deinem Personalausweis und deinem Smartphone bzw. Kartenlesegerät nach jeder Sitzung trennen.

    Wie immer ist es wichtig, dass du alle Updates durchführst und auch dein Virenschutzprogramm auf dem neuesten Stand hältst.

    Solltest du deinen Personalausweis verlieren, melde den Verlust sofort bei einem Bürgeramt oder einer Polizeidienststelle. Dein Online-Ausweis wird dann gesperrt und einem Datenmissbrauch ist somit vorgebeugt.

    Wie sicher ist die Nutzung des digitalen Personalausweises?

    Die Nutzung ist sicher. Du entscheidest selbst, wem du deine persönlichen Daten übermitteln möchtest und siehst direkt, wer deine Daten abfragt und warum diese benötigt werden. Erst durch das Eingeben deines sechsstelligen PINs stimmst du der Übermittlung deiner Daten zu, was in Kombination mit deinem Ausweis einer Zwei-Faktor-Authentisierung entspricht. Zusätzlich prüft der Chip deines Personalausweises, ob der Anbieter des Online-Dienstes überhaupt die staatliche Berechtigung zur Abfrage deiner Daten hat.

Mein Wissen üben Gelernt

Frage 1 | 5
  -