DiFue-logo
Bitte trage eine gültige Email-Adresse ein.
Bitte trage dein Passwort ein.
Passwort vergessen?
Bitte trage eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte trage ein Passwort ein.

Optional: Für die Ausstellung von Zertifikaten kannst du deinen Namen und dein Geburtsdatum angeben.

Bitte bestätigen Sie unsere AGB um fortzufahren.

B4 | Cookies

Hier erfährst du, was Cookies im Internet sind und was sie bewirken.

  • Jedes Mal, wenn du auf eine neue Website gehst, begegnet dir ein Text, der ungefähr aussieht wie dieser:

    Dass diese Fenster immer wieder auftauchen, ist ein bisschen nervig, oder? Aber die Betreiber einer Website machen das natürlich nicht, um dich zu ärgern. Sie müssen das tun. Das schreibt das Gesetz vor. Und das ist gut für dich. Denn dadurch kannst du selbst entscheiden, welche Cookies gespeichert werden. Du kannst also aktiv etwas für den Schutz deiner Daten tun. Nutz diese Chance!

    Was es für Folgen haben kann, wenn du dich für das eine oder das andere entscheidest (oder warum es sich lohnt, sogar auf die individuellen Cookie-Einstellungen zu klicken), erfährst du hier.

  • Mit ein paar einfachen Tricks kannst du der Datensammlung durch Cookies einen Riegel vorschieben. Hier gibt es die wichtigsten Hinweise:

    Beim Besuch kannst du auch nur den (technisch) notwendigen Cookies zustimmen. Probier es aus, indem du beim nächsten Mal nicht gleich auf „Speichern“ klickst.

    Über die Browsereinstellungen kannst du die Cookies löschen, am besten so oft wie möglich, mindestens aber einmal im Monat.

    In den Browsereinstellungen kannst du angeben, dass die Cookies in bestimmten Abständen automatisch gelöscht werden sollen.

    Im Inkognito- oder anonymen Modus werden keine Cookies gespeichert. Viele Browser bieten diese Möglichkeit zum Surfen an. Nutzt du das Angebot, ist es allerdings möglich, dass du auf bestimmte Funktionen und einen gewissen Komfort verzichten musst.

Mein Wissen üben Gelernt

Frage 1 | 5
  -